Die Hügelgräber Kreuzpullach

Nahe der Viereckschanze Kreuzpullach findet sich eine Gruppe mit Hügelgräbern, die ungefähr auf 1.300 Jahre v. Chr. datiert wird. Dadurch geben sie ein Zeugnis bronze- und hallstattzeitlicher Besiedelung dieser Gegend ab. Erfreulicherweise sind die Gräber gut zu erreichen und sehr kraftvolle Orte, wenn man sich vorstellt, welche Bedutung dieser Ort für die Menschen hatte, die vor über 3.000 Jahre dort gelebt haben.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Hügelgräber Kreuzpullach

Das könnte auch interessant sein:
Übersicht Hügelgräber




 
 
Kategorien: Hügelgräber

Erstellt 26.11.2010 | Letztes Update 15.02.2013 | 1367 Aufrufe