Die Ringwallanlage „Gelbe Bürg“

Die Ringwallanlage „Gelbe Bürg“ (Gelber Berg) ist ein fantastischer Ort. Mitten in der Landschaft steht ein nahezu gelber Berg, auf dem sich eine vor- und frühgeschichtliche Siedlungen befanden. Die Besiedlung erfolgte frühestens ab der Jungsteinzeit, verstärkt ab der Urnenfelderzeit (10.–8. Jhd.). Das fast ebene (und sehr windige) Plateu ist durchzogen von tiefen Gräben, Mulden und Vertiefungen; aufgebrochene Mauerreste und bizarre Bäume gebendem Ganzen einen mystischen Gesamteindruck. Die Gelbe Bürg ist ein ausgesprochen kraftvoller und intensiver Ort, an dem man die Natur sehr eindrucksvoll spüren kann.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Ringwallanlage Gelbe Bürg

Das könnte auch interessant sein:
Video des Ringwall „Gelbe Bürg“
Übersicht Wälle




 
 
Kategorien: Ringwälle

Erstellt 17.11.2010 | Letztes Update 15.02.2013 | 2553 Aufrufe