Die Burgruine Rabenstein

Über Riedenburg thront weithin sichtbar, die Rosenburg. Davor erkennt man eine Burgruine, die Burg Rabenstein. Sie ist die älteste der drei Burganlagen Rosenburg, Tachenstein und Rabenstein,. Der erste Name der kleinen Bastion auf dem Felsen über der Stadt war sicher Ritenburg, abgeleitet vom alt-deutschen Wort “riten” (Felsen). Heute sind von der Burganlage lediglich Reste des Wohn- und Wehrturmes an der Westseite und im unteren teil Bruchstücke der Ringmauer zu sehen.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Burgruine Rabenstein

Das könnte auch interessant sein:
Burgruine Tachenstein
Übersicht Burgen


VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diese Seite:
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen)


 
 
Kategorien: Burgen/ Schlösser

Erstellt 25.12.2010 | Letztes Update 15.02.2013 | 1581 Aufrufe