Die Viereckschanze Deisenhofen (Lanzenhaarer Feld)

Die Viereckschanze im Lanzenhaarer Feld gehört mit einer Seitenlänge von ca. 500 m zu den größten Anlagen Süddeutschlands. Erhalten davon sind nur noch die die Nod- und Seite der eigentlichen Schanze sowie der Süd- und Ostwall wall des Vorbezirks. Die Viereckschanze sind sehr beeindruckend aus und ist auch deutlich zu erkennen, aber der schönere und mystischere Teil ist der wall an der Südseite. Dort findet man noch ganz urtümliche, gespenstische Flora mit bizarren Bäumen und Wurzeln. Dieser Teil der Anlage ist sehr kraftvoll, mystisch und geheimnisvoll!

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Viereckschanze Deisenhofen (Lanzenhaarer Feld)

Das könnte auch interessant sein:
Übersicht Kelten-/ Viereckschanzen




 
 
Kategorien: Keltenschanze

Erstellt 02.12.2010 | Letztes Update 15.02.2013 | 1460 Aufrufe