Die Opfersteine Schöngeising

Die Opfersteine Schöngeising passen bestens in diese kraftvolle Umgebung der Sunderburg. In einer Mulde liegen diese beiden Relikte etwas versteckt, aber harmonisch in bizarres Wurzelwerk eingebettet. Die beiden Steine sind sehr beeindruckend, besonders der vordere, quer liegende. Er hat zwei deutliche Vertiefungen, die als Blutrinnen gedeutet werden – und man weiß nicht, was dort schon passiert ist. Wer diese Opfersteine besucht, wird die Magie und Mystik des Ortes spüren!

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Opfersteine Schöngeising

Das könnte auch interessant sein:
Video „Opfersteine Schöngeising
Sunderburg




 
 
Kategorien: Opferstätten

Erstellt 04.05.2011 | Letztes Update 15.02.2013 | 4863 Aufrufe