Veranstaltung: Keltenfest 2012 im Urgeschichte Museum Niederösterreich in Asparn/ Zaya

Eine gemeinsame Kultur verband die Völker zwischen Spanien und der Türkei vor 2.500 Jahren – die Kelten beeindrucken damit heute auf vielfältige Weise. Beim Keltenfest  am 05.05. und 06.05. 2012 können Besucher in die Geschichte zurück blicken – Schaudarstellungen, das Lager der Kelten und Waffenpräsentationen geben einen Einblick in die Kultur und das Leben der Kelten.

Für ihre hervorragende Handwerkskunst waren sie bekannt. Historische Handwerker zeigen, wie qualitativ hochwertig die Kelten ihr Handwerk ausgeübt haben, wie sie Eisen geschmiedet, Holz und Leder bearbeitet und Schmuckstücke hergestellt haben. So manches Handwerk kann selbst ausprobiert werden.

Keltenfest - Lager

Darüber hinaus sorgen zahlreiche Aktivitäten, die die Jagd oder den Alltag der Kelten betreffen, für Unterhaltung: Bogenschießen, Speer werfen, keltische Bemalung, Töpfern, Drechseln, Schwertbemalung, Weben uvm.

Link: Keltenfest 2012 im Urgeschichte Museum Niederösterreich

Das könnte auch interessant sein
» Veranstaltungstermine




 
 
Kategorien: Kelten, Veranstaltungen

Erstellt 19.04.2012 | Letztes Update 13.01.2014 | 2852 Aufrufe