Die vorkeltische Abschnittsbefestigung bei Fleinheim [Baden-Württemberg]

Nahe der »Viereckschanze Fleinheim befindet sich (ebenfalls in der Flur „Burg“) auch eine vorkeltische Abschnittsbefestigung. Dieser 2,25 m hohe Wall hat eine Länge von 350 m und die Tiefe der Gräben belaufen sich auf beeindruckende 1,60 m.

Dicht bewachsen, hatte dieser Befestigungswall von Jahrtausenden die Funktion, die dahinter liegenden Gebiete zu schützen. Heute ist es einfach „nur“ noch ein ruhiger und idyllischer Ort, auf dem man sich gut ausruhen kann, um dem Rauschen der Blätter und dem Zwitschern der Vögel zu lauschen.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Vorkeltischer Abschnittswall nahe der Viereckschanze Fleinheim

Das könnte auch interessant sein:
Viereckschanze Fleinheim
Übersicht Keltenwälle, Ringwälle, Wälle




 
 

Erstellt 17.07.2012 | Letztes Update 15.02.2013 | 1679 Aufrufe