Buchtipp: Mystisches München – Sagenhaftes, Geheimnisvolles und Wundersames

Mystisches MuenchenDas Sagenhafte, das Geheimnisvolle und das Wunderbare kann man in der bayerischen Landeshauptstadt München an gar nicht so wenigen Orten noch spüren, sehen und erleben. Und kaum jemand kennt diese Orte besser als Christopher Weidner. Er organisiert und führt seit vielen Jahren Touren durch das mystische München; er kennt die Sagen, Legenden und Wunderorte, die einen Schauer über den Rücken jagen oder mit ihrer Magie verzaubern.

Inhalt
Wer war das Münchner Kindl? Was hat der Lindwurm/ Drache mit München zu tun? Diese und andere historische Fragen beantwortet das Buch und begleitet den Leser auf seinen Spaziergängen zu sagenhaften und wundervollen Plätzen. Wer nämlich mit offenen Augen durch München läuft, kann vielleicht erahnen, dass München nicht nur die hektische, moderne Großstadt ist – das Buch zeigt dem Betrachter dann das andere München. Auf dem Weg durch die Innenstadt – unter anderem vorbei an Jungfernturm, Frauenkirche und Färbergraben – tritt die Gegenwart zurück und eine spannende Vergangenheit mit Geschichte(n), Erzählungen, Sagen und Mythen, zeichnen von München ein packendes historisches Bild abseits der pulsierenden Großstadt.

Fazit
Das sehr handliche Buch ist absolut empfehlenswert und hält so viele neue Informationen über das andere, mystische und magische München bereit; sogar für mich, einem langjährigen Münchener und geschichtsinteressierten Menschen.
Besonders praktisch finde ich, dass die Seiten eingeschweißt sind, so dass nicht wie bei einer Karte, nach dem x-ten Auf- und Zufalten an den Kanten und Ecken das Papier bricht.

Mystisches MünchenMystisches München – Sagenhaftes, Geheimnisvolles und Wundersames
Christopher A. Weidner

2012. 1. Auflage
Laminierter Leporello, zahlreiche Abbildungen, Übersichtskarte
10 x 21 cm, 20 Seiten

ISBN 978-3-86222-075-5
EURO 7,95
»Beim Verlag bestellen
»Bei Amazon bestellen

 

Über den Autor
Christopher Weidner, Jahrgang 1967, lebt als Autor in München. Zu seinen Themengebieten gehören: Astrologie, Feng Shui, fernöstliche Weisheitslehren, Mythologie und Reisen zu Kraftorten. Neben der Schreibtätigkeit gibt er Unterricht in Astrologie und führt Gruppen zu mystischen Plätzen in seiner Heimatstadt München, in Deutschland und anderen Ländern.

„Schon als Kind haben mich Märchen, Sagen und Legenden fasziniert. Bis heute lässt mich das Geheimnisvolle nicht los, fasziniert mich das Mystische hinter der Fassade des Alltäglichen – denn es berührt unser Herz und bereichert unseren Verstand. In meinen Büchern möchte ich zeigen, wie jeder von uns seinen ganz eigenen Zugang zu dieser Welt hinter der Welt finden kann.“

Ausflüge
Wer sich von Christopher Weidner diese Orte voller Magie und Mystik persönlich zeigen lassen möchte, kann aus einem reichhaltigen Angebot von Ausflügen durch München wählen (»Veranstaltungen und »Themenführungen)




 
 
Kategorien: Lesetipps

Erstellt 04.10.2012 | Letztes Update 05.08.2015 | 2528 Aufrufe