Die Hügelgräber bei Sallach

Bronzezeitliche Gräber der Kelten (oder auch ihre Wohnstätten) finden sich reichlich im Donaugau. Zahlreiche dieser Hügelgräbergruppen finden sich in der Umgebung von Geiselhöring oberhalb Greißing und Hagmühle in der Flur „Grillen“. Verschiedene dieser Gräber wurden (heute noch sichtbar) im 19. Jhd. leider unsachgemäß geöffnet. Bronzegegenstände dieser Periode wurden wurden gefunden und sind Belege dafür, dass diese Gegend in jenem Jahrtausend, wenn auch schwach, besiedelt war.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Hügelgräber Sallach

Das könnte auch interessant sein:
Ringwall nahe Haagmühl/ Sallach
Ringwall nahe Weingarten/ Sallach
Vierckschanze Sallach (Vordere Schanze)
Vierckschanze Sallach (Hintere Schanze)
Übersicht Hügelgräber




 
 
Kategorien: Hügelgräber

Erstellt 24.10.2012 | Letztes Update 26.10.2012 | 1641 Aufrufe