Die Viereckeckschanze bei Langquaid

Abgelegen liegt die Langquaider Viereckschanze im Wald einer von Kelten stark frequentierten Gegend. Die hohen Wälle, angedeuteten Gräben, die dichte Bewuchs und die angenehme Ruhe lassen die Gedanken zu, wie es dort wohl vor über 2.000 Jahren war.

Überhaupt finden sich in der Gegend um Langquaid viele keltische Viereckschanzen; die von Hagelstadt, Roflach, Unterlaichling, Dünzling, Einmuß, Unterschambach und eben die von Langquaid.

» Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Viereckschanze Langquaid

Beim Besuch dieser Viereckschanze fiel mir in der Nähe ein weiteres Grabenwerk auf, das ebenfalls eine Viereckschanze ist. Ein Beitrag findet sich hier: „Unbekannte Viereckschanze bei Langquaid“.

Das könnte auch interessant sein
Unbekannte Viereckschanze bei Langquaid
Übersicht Kelten-/ Viereckschanzen




 
 
Kategorien: Keltenschanze

Erstellt 26.11.2012 | Letztes Update 16.08.2013 | 1908 Aufrufe