Der Opferstein bei Weilheim

Der „Opferstein“ bei Weilheim ist eine im Wald gelegene, ungewöhnliche Geländekuppe aus Kalkstein. Woher der sehr spezielle Name kommt, lässt sich über die Jahrhunderte nicht (mehr) herausfinden, aber es wird einen Grund haben…

Der Hügel ist ein wunderbarer und ungewöhnlicher Ort! Die Kuppe ist dicht bewachsen, beeindruckende Bäume spenden Schatten und der dichte umgebende Wald schenken dem Besucher Ruhe. Hier kann man herunterfahren, sich entspannen, diesen geheimnisvollen Platz genießen und vielleicht erahnt man dann, woher der Opferstein seinen Namen hat.

»Weitere Informationen, Bilder, Anfahrt

Opferstein Weilheim
Opferstein Weilheim

Das könnte auch interessant sein
Übersicht Opferplätze




 
 
Kategorien: Berge, Opferstätten

Erstellt 08.07.2013 | Letztes Update 08.07.2013 | 1392 Aufrufe