Linktipp: Vergessene Orte Oberfranken

Der aufmerksame Leser wird sicher bemerkt haben, dass ich ein großer Fan Oberfrankens bin und bereits eine Vielzahl kraftvoller Orte dort besucht habe. Durch einen genialen Tipp von Rainer Steinke wurde ich auf die Webseite “Vergessene Orte Oberfranken” aufmerksam.

Karte vergessener Orte in Oberfranken

Karte vergessener Orte in Oberfranken – ©Vergessene Orte

Diese kleine und sehr feine Seite ist eine außergewöhnliche Sammlung geschichtlich besonderer Orte in Oberfranken, deren Lage sich vom Tal der Regnitz über das obere Maintal und die Fränkische Schweiz bis zum Fichtelgebirge erstrecken – einer landschaftlich wunderbaren, aber auch geheimnisvollen Gegend.

In akribischer Detailarbeit hat Micho Haller die Geschichte der menschlichen Besiedlung in Oberfranken zwischen der letzten Eiszeit (ca. 10000 v. Chr.) und Christi Geburt aufgearbeitet und ausführliches, begleitendes Material über Steinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit bereitgestellt. Die dort beschriebenen Orte wie z. B. die zwölf Apostel bei Langenbach, Staffelberg, Kordigast, Walberla oder der Druidenhain bei Wohlmannsgesees sind geschichtlich relevante und ohne Frage geheminisvolle Orte, die sehr beeindruckend beschrieben werden. Unterstützt werden diese  Texte noch durch Bilder, die fast ausnahmslos Schwarz/ Weiß sind. Das ist sehr ungewöhnlich, aber dadurch vermitteln sie auch eine besondere und sehr einzigartige Stimmung.

»Zur Webseite “Vergessene Orte”

Meine Meinung
Oberfranken ist ein landschaftlich wunderbarer Landstrich mit vielen vergessenen, mystischen und kraftvollen Orten – und “Vergessene Orte Oberfranken” berichtet darüber. Als Leser wird man auf eine interessante Bilderreise eingeladen und begibt sich auf die Spuren der Steinzeit, der Kelten und der Germanen. Und man sollte diese spannende Einladung annehmen!

Walberla

Walberla – ©Vergessene Orte

Die vergessenen Orte in Oberfranken

  • Zwölf Apostel bei Langenbach
  • Die Heunischenburg bei Kronach
  • Staffelberg bei Staffelstein
  • Kordigast bei Altenkunstadt
  • Schräge Wand im Bärental
  • Herrgottstein bei Hendelhammer
  • Hügelgräber bei Kasendorf
  • Befestigung auf dem Hohen Knock
  • Hügelgrab bei Bayreuth
  • Pensenberg bei Seulbitz
  • Steinzeitliche Siedlung bei Tröstau
  • Hügelgräber bei Litzendorf
  • Jungfernhöhle bei Tiefenellern
  • Neubürg bei Wohnsgehaig
  • Druidenhain bei Wohlmannsgesees
  • Keltische Burg bei Burggailenreuth
  • Überregionales Zentrum Ehrenbürg
  • Hügelgräberfeld bei Kasendorf
  • Hügelgräberfeld bei Kasendorf
  • Siedlungsplatz bei Stadel/Bad Staffelstein

 

 




 
 
Kategorien: Geschichte, Linktipps

Erstellt 02.10.2013 | Letztes Update 02.10.2013 | 2376 Aufrufe