Impressionen aus dem Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald ist eine sehr geheimnisvolle und mystische Gegend voller kraftvoller Orte. Anfang November war ich nun für ein paar Tage in Grafenau und habe die Gegend sofort sehr schätzen gelernt. Deswegen gibt es hier Impressionen über die wunderbare Gegend des Bayerischen Waldes im Raum Thurmannsbang, Grafenau und Freyung.

Impressionen aus dem Bayerischen Wald - Ochsenberg

Bei meinen Ausflügen war ich beeindruckt über die faszinierende Flora, die der Landschaft einen besonderes Flair geben. Verwitternde Baumstämme, massive, einzigartig geformte Wurzeln, verloren wirkende Felsquader und ganz viel Moos lassen die Landschaft geheimnisvoll und teilweise morbide wirken.

Impressionen aus dem Bayerischen Wald

Gerade im Herbst zeigt der Bayerische Wald eine Seite, die ich typisch für ihn halte. Der Tag ist nicht lang, es gibt viel Schatten in den Wäldern, Raureif bedeckt am frühen Morgen den Boden und Nebelfetzen ziehen über die charakteristisch hügelige/ bergige Landschaft. In den Wäldern steckt noch so manches unentdeckte Geheimnis und die Ruhe dort macht das damit greifbar.

Impressionen aus dem Bayerischen Wald

Es war ein wunderbarer und erholsamer Ausflug in eine der spektakulärsten Gegenden Deutschlands (Bayerns sowieso). Weitere Bilder und Impressionen gibt es hier:

Mein Besuch
Der Bayerische Wald war stand schon lange auf der Liste mit den Zielen, die ich noch unbedingt besuchen muss und so war ich Anfang November 2013 in der Gegend um Grafenau.

Gewohnt habe ich in der Zeit im »Landgasthof Lusenblick in Grafenau. Das Zimmer war absolut in Ordnung, der Service ausgesprochen freundlich (fast Familienanschluss) und das alles zu einem wirklich sehr fairen Preis. Da ich vorhabe, mindestens noch einmal dorthin zu fahren, wird der Gasthof sicher auch ein zweites Mal meine Unterkunft werden; allerdings erst in 2014.




 
 
Kategorien: Landschaft, Natur

Erstellt 07.11.2013 | Letztes Update 07.11.2013 | 1642 Aufrufe