• Startseite
  • Übersicht kraftvoller Orte
  • Übersicht Ausflüge
  • Exkursion planen
  • Videos
  • Termine
  • Links
  • Newsletter
  • Erzählungen von Bäumen

    Oft genug laufen wir achtlos durch die Natur und sehen nicht, was sie uns erzählen möchte. Wenn man nämlich genau hinsieht, stellt man fest, dass die Zeichnungen und Marlkierungen fast […]

    Alte Eiche bei Hörmannsdorf

    Es ist eine alleinstehde und nicht besonders auffällige Eiche zwischen Hörmannsdorf und Aßlkofen. Nur ein unscheinbarer Feldweg führt zu ihr, aber der Weg lohnt sich. Ihr doch schon staatlicher Stammumfang […]

    Die 11 Apostel in Thalmässing

    Diese Baumgruppe trägt den ungewöhnlichen Namen “11 Apostel”, wobei bekanntermaßen 12 Apostel geschichtlich überliefert sind. Eine Geschichte erzählt über diese Linden aber, dass es auch noch einen 12. Apostel gibt, […]

    Die Wunschbuche bei Kasing im Oktober 2013

    Woher die Wunschbuche bei Kasing ihren Namen hat, ist leider nicht bekannt, aber das ist auch nicht wichtig. Es ist ein wunderbarer Ort an einem beeindruckenden Baum, der seine Äste […]

    Buche an der Fentbachschanze

    Wer behauptet, dass Bäume keine Kraft haben, sollte sich diese Buche einmal ansehen. Schon alleine das Bild vermittelt in etwa das, was man am Fuße dieses Baums empfindet: pure Kraft! […]

    Der Tod der Bavaria-Buche

    Die Bavaria-Buche ist tot! Ein eigenartiges Gefühl hat sich in mir breit gemacht, als ich die Nachricht vom Sterben der Buche gehört hatte. Vorgestern früh war ich noch dort und […]

    Die Bavaria-Buche – Symbol der Urkraft, aber auch der Vergänglichkeit

    Mit einem geschätzten Alter von 500 – 800 Jahren gehört die Bavaria-Buche zu den bekanntesten Bäumen Bayerns, auch wenn sie schon lange nicht mehr so majestätisch wie auf dem folgenden […]

    Gastbeitrag: Der Seelensteig

    Autor: Helga G. | Auf Google

    Der Gedanke, in der Natur seinen Gefühlen zum Wald freien Lauf zu geben, seine Seele baumeln zu lassen, gab dem Seelensteig bei Spiegelau seinen Namen. Er gibt tiefe Einblicke in […]

    Die tanzenden Bäume von Jachenhausen

    Der Teufelsfelsen – ein kraftvoller und besonderer Ort! Auf dieser Hochläche tanzen die Bäume und es ist schon ein beeindruckend, wie sie in Gruppen abseits der mächtigen Buchenwälder stehen und […]

    Gastbeitrag: Der Ort, wo die Bäume tanzen

    Kennst Du den Ort wo die Bäume tanzen? Geh vorbei an einem Ort, von dem man erzählt, er wäre vor langer Zeit ein Siechhof gewesen. Heute kann man noch die […]

    Buche bei Altmannstein

    Nahe dem Kreutberg bei Altmannstein fiel mir zufällig diese wunderbare Buche auf. Leider ist es die falsche Jahreszeit, diesen beeindruckenden Baum näher kennenzulernen, aber im Sommer werden wir beide uns […]

    Die Mystik des Herbstes (4): Die Bavaria-Buche bei Pondorf

    Sie ist im Herbst des Lebens, die Bavaria-Buche bei Pondorf, und zeigt dem Betrachter die Vergänglichkeit alles Seins. Ihr Ende naht und der undurchdringbare Nebel, die geschluckten Geräusche und das diffuse […]

    Mein Freund, der Baum, ist tot

    „Mein Freund der Baum, ist tot … ich kam zu spät, du wirst dich nie im Wind mehr wiegen, du musst gefällt am Wege liegen…“ sang einst Alexandra über ihren […]

    Bäume rund um die Limes-Buche

    Nahe der alten und riesigen Limes-Buche bei Gelbelsee kann man noch andere beeindruckende Bäume entdecken. Man findet dort weitere alte Buchen, in deren Schatten man sich im Sommer bestens zur […]

    Geheimnisvolle Bäume

    Irgendwie stehen sie schon immer da, die Bäume – zumindest erwecken sie diesen Eindruck. Ruhig verharren sie schon lange in den Wäldern und haben den Lauf der Zeit seit vielen […]

    Die Linden bei Hagenberg

    Auf dem Weg von Berching zu der Viereckschanze Rudertshofen kann man die auf der gegenüberliegenden Talseite stehende Linde gar nicht übersehen. Erst wenn man direkt vor ihr steht, sieht man, […]

    Die Limes-Buche Gelbelsee

    Die Limes-Buche ist unbekannter als die nicht weit entfernt stehende Bavaria-Buche, aber sie ist schöner, besser erhalten und vor allen Dingen kraftvoller! Egal, ob man dort in der frühen Morgensonne […]

    Die Bavaria-Buche im August 2011

    Ursprünglich wollte ich Bilder von der Bavaria-Buche im Morgennebel machen, aber es gab keinen, bzw. ich war zu spät dran. Deswegen habe ich einfach nur neue Bilder gemacht.

    Haselnuss und Eiche – Bäume aus der keltischen Mystik

    Bei den letzten Besuchen von keltischen Orten und Viereckschanzen ist mir das erste Mal bewusst aufgefallen, dass dort übewiegend Eichen und Haselnusssträucher wachsen. Das mir das auffiel, lag vor allem […]

    Das Ende der Linden bei Möckenlohe

    An der alten Römerstraße zwischen Möckenlohe und Nassenfels stehen zwei alte Linden. Sie waren wegen ihrer markanten, geteilte Silhouette besonders auffällig. Durch einen extrem heftigen Sturm Ende Juni wurden sie […]

    Das Wegkreuz Walcholderheide bei Kasing

    Es gibt viele unspektakulär Orte, die aber voller Kraft und Ruhe sind. Ein solcher Ort ist ein eher unscheinbares Wegkreuz, das von einer Esche und einer Linde eingerahmt ist. Wenn […]

    Die Wunschbuche Wacholderheide bei Kasing

    Niemand weiß, warum die Wunschbuche heißt, aber es ist ein ganz besonderer Ort. Wer sich auf die Schaukel setzt, dem Rauschen der Blätter zuhört und sich im Schatten geborgen fühlt, […]

    Eine alte Eiche bei Buch

    Eine steinalte und unbekannte Eiche steht seit vielen Jahrhunderten nahe Buch bei Einthal/ Riedenburg. Imposant reckt sie ihre alten, knorrigen Äste gen Himmel, ihr Laubwerk spendet herrlich kühlen Schatten und […]

    Video: Alte Eiche bei Buch

    Ein Video über eine Art Freifläche unter der Eiche, die -im Gegensatz zur Umgebung- nicht dicht bewachsen ist. Dieser Platz hat eine ovale Form und ist von 7 zwei- bis […]

    Die 1000jährige Eiche Ottersdorf

    Ein äußerst beeindruckender Stamm, dichtes Blattwerk, durch den das gelegentlich die Sonne blinzelt, kühler Schatten und das entspannende Rauschen der Blätter machen diesen Ort einzigartig. Am Fuß des Stammes verweilend, […]

    Die Bavaria-Buche im Juni 2011

    Zufällig bin ich mal wieder an der Bavaria-Buche in Pondorf vorbeigekommen, als ich kraftvolle Orte in der Gegend besucht habe und deswegen habe ich neue Bilder von dem Baum gemacht. […]

    Mystische Bäume und Wurzeln

    An kraftvollen Orten findet man oft beeindruckende und teils bizarre Bäume. Die Energie und Aura dieser Orte gehen mit der Flora (und somit auch den Bäumen) eine kraftvolle Symbiose ein. […]

    Die Linden bei Eysölden

    An der Straße zwischen Eysölden und Weinsfeld stehen zwei mächtige Linden. Die linke davon steht in direkter Linie zu zwei weiteren anderen beeindruckenden Linden und sind alle Naturdenkmäler. Wenn man […]

    Zwei Linden bei Möckenlohe

    An der Straße zwischen Möckenlohe und Nassenfels, der alten Römerstraße, steht dieser beeindruckende Baum. Er ist ein ausgewiesenes Naturdenkmal und wenn man ihn sich ansieht, weiß man auch warum. Er […]

    Beeindruckender Baum im Englischen Garten – München

    Im Englischen Garten in München steht einer meiner Lieblingsbäume überhaupt. Ihn habe ich vor Jahren regelmäßig fotografiert, wenn ich jeden Morgen (einen Umweg) an ihm vorbei gelaufen bin. Er ist […]

    Genieße die Natur, lass nicht mehr zurück als schöne Gedanken und nimm nicht mehr mit als wunderbare Eindrücke!