• Startseite
  • Übersicht kraftvoller Orte
  • Übersicht Ausflüge
  • Exkursion planen
  • Videos
  • Termine
  • Links
  • Newsletter
  • Der Teufelstisch bei Bischofsmais

    Um den sagenhaften Teufelstisch bei Bischofsmais rankt sich eine geheimnisvolle Sage. Der Teufel kam gerade über Fahrnbach und da überfiel ihn ein starker Hunger. Weil er keinen Tisch mit sich […]

    Der Sesselfelsen bei Saldenburg

    Der Sesselfelsen ist, wie auch der Opferstein bei Saldenburg, ein typischer Schalenstein, wie man ihn oft im Bayerischen Wald findet. Laut einer Sage soll die Hl. Familie auf der Flucht […]

    Der sprechende Stein

    Neulich war ich nahe des Chiemsees unterwegs. Als ich mir meine Schuhbänder gebunden habe, fiel mein Blick auf einen Stein, der sich beim Umdrehen als interessant herausgestellt hat. Wäre es […]

    Das Steinerne Kirchlein bei Thurmannsbang

    Das Steinerne Kirchlein ist kein festes Gotteshaus, sondern eine weitläufige, verwitterte Felsformation. Die mächtige Felsen mit weiten Plateaus, Felspitzen und dazwischen versteckte Spalten und Hohlräumen, sehen so aus, als hätten […]

    Der Prinzenstein bei St. Oswald

    Der Prinzenstein ist eine für den Bayerischen Wald sehr typische und beeindruckende Steinformation. Als wäre ein Steingebäude eingefallen, verteilen sich die Steine wahllos auf dem Boden. Ein kleines Wäldchen inmitten […]

    Schlupfsteine im Bayerischen Wald

    Der Bayerische Wald ist eine sehr geheimnisvolle und mystische Gegend, in seinen tiefen Wäldern übersät mit spektakulären Felsformationen. Unter den ungezählten Felsen befinden sich auch viele unbekannte Schlupfsteine, die nur […]

    Der Wackelstein bei Thurmannsbang

    Der Wackelstein bei Thurmannsbang ist eine seltene Laune der Natur dar und hat sich ohne menschliches Zutun durch natürliche Vorgänge entwickelt. Deswegen verdient er unsere besondere Ehrfurcht und Bewunderung, verbunden […]

    Der Raumschiff-Felsen bei Thurmannsbang

    Es ist einer der vielen namenlosen Felsen, die nahe des Diebsteins bei Thurmannsbang im Wald herumliegen. Sein spektakuläres Aussehen gleicht einem auf Quadern notgelandeten Raumschiff und hat ein beeindruckendes Aussehen. […]

    Der Schlupfstein bei Hinterettenberg

    Der Schlupfstein Hinterettenberg am Fuße des »Untersbergs, war einst sehr beeindruckend, aber hat nun hat einiges an Ausstrahlung und wohl auch Kraft verloren, denn auf dem Stein selbst und in […]

    Impressionen vom Hohen Stein und der Viereckschanze Möckenlohe

    Im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Luft kühler ist, ändert sich auch die Stimmung in der Natur. Die Luft wird klarer, der Blick schärfer und die Wahrnehmung […]

    Der Wächter des Hohen Steins

    Schon oft war ich am Hohen Stein, einem Findling bei Möckenlohe, denn es ist mein persönlicher Kraftort. Er liegt abgelegen und hat eine beeindruckende Ausstrahlung. Die Tage war ich wieder […]

    Das Felsenlabyrinth bei Sackdilling

    Das Felsenlabyrinth bei Sackdilling mit seinen eindrucksvollen Dolomitfelsen und darin versteckten Höhlen ist ein wunderbares und geheimnisvolles Geotop. Entlang der Hangkante befinden sich so viele abgelegene Plätze, an denen man […]

    Die Steinerne Stadt und die „Zwei Brüder“

    Über die Steinerne Stadt und die „Zwei Brüder“ ist nichts Geschichtliches bekannt. Wer sich aber dort aufhält, dieser beeindruckenden Umgebung hingibt und dabei seine Gedanken fliegen lässt, kann seine eigene […]

    Video: Höhle „Hohler Fels“

    Der „Hohle Fels“ auf der Houbirg ist eine Felsformation mit einer Höhle, in der im Verlauf der letzten Eiszeit und der Altsteinzeit immer wieder Menschen gelebt haben. Durch ein spektakuläres […]

    Der Maifelsen bei Essing

    Unscheinbar liegt der Maifelsen direkt gegenüber von Essing in einem dichten Buchenwald. Wer dort vorbei geht, hat in der Regel die nahen »Klausenhöhlen als Ziel. Es lohnt sich aber sehr, […]

    Ungewöhnliche Felsen nahe des Hohen Steins

    Massive Felsen, dolinenartige Einbrüche der Oberfläche und eine urtümliche, verwilderte Flora. Es ist schon eine mystische Landschaft, die Gegend rund um den Hohen Stein bei Möckenlohe. Dort war ich vor […]

    Die Mystik des Herbstes (2): Der Hohe Stein

    Vom Hohen Stein ist anzunehmen, dass der vorgeschichtliche Mensch, insbesondere die Kelten, diesen Platz als Naturheiligtum verehrten. Und obwohl zu jeder Jahreszeit eine besondere Mystik über dem Ort liegt, ist […]

    Die Mystik des Herbstes (1): Der Findling bei Möckenlohe

    Das Jahr neigt sich dem Ende und undurchdringbare Nebel liegen über dem Land. Geräusche werden geschluckt, das Licht ist diffus und man ist ganz für sich mit dem kraftvollen Ort. […]

    Der Druidenstein bei Ebermannstadt

    Der Druidenstein Ebermannstadt ist eine für die Fränkische Schweiz typische Felsnadel. Von dort aus hat man einen herrlichen Überblick über den Ebermannstädter Talkessel; von der Burg Neideck bis zum Walberla. Warum der Fels allerdings „Druidenstein“ heißt, […]

    Die Steingesichter der Schwarzachklamm

    Wie überall in der Natur, finden sich auch im Schwarzachtal heimliche, unscheinbare Wächter. In der Schwarzachklamm sind es beeindruckende Steingesichter, die unauffällig anwesend sind. Erst wenn man sich auf eine Gegend einlässt, werden diese Wächter für den Besucher und damit […]

    Der Findling bei Schönau

    Auf dem Weg zum Königssee kommt nach der Mühlleiten überraschend auf der linken Seite mitten im freien Feld ein beeindruckender Findling. Gewaltig in der Größe, mit Bäume bewachsen und mit […]

    Der Wackelstein bei Tettenagger

    Scheinbar schwerelos ruht der Wackelstein auf einem Felssockel und blickt majestätisch über seine urtümliche Umgebung. Abgestorbene Wurzeln, modrige, umgestürzte Bäume und wildes Dickicht inmitten eines felsigen Berghangs verleihen dem Stein […]

    Der Langenstein bei Streitberg

    Felstürme wie der Langenstein sind im kalten Klima der letzten Eiszeit entstanden. Nach der Wiedererwärmung wurden sie durch Abtragung des umgebenden Frostschuttes freigelegt. Während andere Felstürme zusammengestürzt sind, hat sich […]

    Der Druidenhain bei Wohlmannsgesees

    Langsam steigt die Sonne über den Horizont und wirft ihr Licht auf eine gespentisch anmutende Szenerie: große und kleine, seltsam und bizarr anmutende Steine und Steinblöcke; scheinbar bewusst, aber auch […]

    Das Weiherstaler Männchen

    Mystische, Licht schluckende Wälder, aus denen bizarre Felddome empor steigen, eingerahmt von einer uralten geheimnisbelasteten Hängen – so schlängelt sich die Straße nach Pottenstein hinunter ins Tal. Wer hat vor […]

    Video: Druidenhain bei Wohlmannsgesees

    Vorgeschichtliche keltische Kultstätte oder nicht – wir werden es nie erfahren! Der Druidenhain ist eine beeindruckende Sammlung ungewöhnlicher Felsen in mysteriöser Anordnung. Die überwäligende Mystik dieses geheimnisvollen Ortes geht tief […]

    Der Opfertisch bei Hütting

    Auf dem Weg zu einem besonderen Platz, den ich besuchen wollte, fand ich diese Felsformation, nicht aber den eigentlich Ort. Zufälle – die keine sind… Der erste Anblick war ein […]

    Video: Opfertisch bei Hütting

    Hier ein kurzes, aber sehr beeindruckendes Video über eine kraftvolle Felsformation bei Hütting. Sie ist nirgends auf Karten zu finden, aber gerade deswegen ist sie unberührt und überdauerte die Jahrtausende […]

    Der Steinerne Mann

    In der Gegend von Mauern und Ellenbrunn lebte einst der geizige und jähzornige Bauer FiIzjackl. An einem Spätsommerabend ruhte sein Gesinde bei der Brotzeit von der harten Entearbeit aus. Da […]

    Der „Pfifferling-Felsen“ im Buchenhüller Tal

    Unscheinbar, von einem Waldweg zurückgesetzt, liegt eine markante Felsgruppe im Buchenhüller Tal. Vermooste Steine, verwitterte Bäume und bizarre Felsen mit einem einzeln stehenden (wegen seiner charakteristischen Form von mir genannten) […]

    Genieße die Natur, lass nicht mehr zurück als schöne Gedanken und nimm nicht mehr mit als wunderbare Eindrücke!