• Startseite
  • Übersicht kraftvoller Orte
  • Übersicht Ausflüge
  • Exkursion planen
  • Videos
  • Termine
  • Links
  • Newsletter
  • Die Hügelgräber Kinding (Altes Holz)

    Je weiter man dort in den Wald geht, desto beeindruckender werden die Kindinger Hügelgräber im Alten Holz. Die Menschen der Bronze- und Hallstattzeit bestatteten dort Toten; wie im gesamten Altmühltal, […]

    Die Kindinger Klause

    Die Kindinger Klause liegt etwas abseits des Weges und erst wenn man sich ihr nähert, zeigt sie ihre geheimnisvolle und faszinierende Schönheit. Diese urzeitlichen Höhle, bzw. Felsüberhang liegt inmitten eines […]

    Am Zusammenfluss von Altmühl, Schwarzach und Anlauter

    Die Gegend um den Zusammenfluss von Altmühl, Schwarzach und Anlauter ist ohne Frage kraftvoll. Obwohl die Autobahn A9 und die ICE-Hochgeschwindigkeitstrasse unüberhör- und -sehbar durch die Landschaft führen, nimmt das […]

    Der Pfifferling-Felsen nach der Sprengung

    Nachdem die Kappe des Kindinger Pfifferling-Felsens aus Sicherheitsgründen Ende März 2011 gesprengt wurde, habe ich -nun mittlerweile 3 Wochen später- vorbeigeschaut, weil ich wissen wollte, wie er nun aussieht. – […]

    Video: Pfifferling-Felsen nach der Sprengung

    Hier das Video des Pfifferling-Felsens nach der Sprengung (aufgenommen Mitte April 2011). Die Bilder von vorher/ nachher zeigen, was weggesprengt wurde, folgen bald. Video „Pfifferling-Felsen NACH der Sprengung“. Das könnte […]

    Der Kindinger „Pfifferling“-Felsen wurde nun gesprengt

    Am 29.03.2011 um 11:46 Uhr war es soweit, dass 35 kg Dynamit den Kopf des Kindinger „Pfifferling“-Felsens abgesprengt haben (» Video ansehen). Risse im Stein, die dann eindringende Feuchtigkeit verbunden […]

    Der Pfifferling-Felsen bei Kinding

    Immer wenn ich auf der Schellenburg unterwegs war, sah ich über Kinding den markanten, charakteristischen Pfifferling-Felsen und sagte mir, dass ich ihn bald mal besuchen werde. Gemacht hatte ich es bis […]

    Video: Pfifferling-Felsen (Originalzustand)

    Hier das Video des Pfifferling-Felsens vom 25.03.2011. Der etwa 30 Meter hohe Felshang am Straßenabschnitt Kinding-Haunstetten ist akut absturzgefährdet. Das Video entstand vor der beabsichtigten Sprengung (mehr Infos). Weitere Informationen […]

    Der Kindinger „Pfifferling-Felsen“ ist nicht zu retten

    Der etwa 30 Meter hohe Felshang am Straßenabschnitt zwischen Kinding und Haunstetten mit dem „Pfifferling-Felsen“ ist auch einem zweiten Gutachten nach zufolge, absturzgefährdet. Das Vorliegen einer akuten Gefährdungslage wurde nach […]

    Genieße die Natur, lass nicht mehr zurück als schöne Gedanken und nimm nicht mehr mit als wunderbare Eindrücke!