Blasenberg [Baden-Württemberg]

Obwohl der Blasenberg nahe Kirchheim am Ries keine nachgewiesen vorgeschichtliche oder keltische Siedlung ist, liegt er in einer sehr keltischen Umgebung. Allein in der Nähe befinden sich vier keltische Viereckschanzen, ein keltisches Fürstengrab, die vorgeschichtliche Siedlung Riesbürg und natürlich der keltische Fürstensitz Ipf. Sein sehr charakteristisches Aussehen, das geheimnisvolle, karge Hochplateau und die Einsamkeit mit den Kräften der Natur machen den Blasenberg ohne Frage zu einem absolut kraftvollen Ort!

Setzt Euch mal in eine der Milden an der Nordseite; oder setzt Euch genau in die Mitte der drei Bäume – das ist Kraft! Dann legt Euch hin, achtet auf den Wind und die Stellen Eures Körpers, mit denen ihr auf dem Boden liegt.

Anfahrt
Auf der L 1078 fährt man von Bopfingen nach Kirchheim am Ries. Nach der Abzweigung nach Kalkofen (links) und Osterholz (rechts) fährt man bergauf in eine Linkskurve. Danach ist ein Parkplatz auf der linken Seite ausgeschildert, wo man parkt und auf den Blasenberg laufen kann.

Genauer Standort
Google: 48.874764,10.382767 (Anleitung)
Google Earth: Download KMZ-File
GPS-Daten: Download GPX-File




 
Erstellt 18.08.2011 | Letztes Update 30.07.2012 | 3279 Aufrufe