Höhle im Schottenholz

Nahe dem keltischen Zangentor an der Donau befindet sich an den Hängen des Michelsbergs eine geheimnisvolle Höhle. Klein, nicht weit in den Berg reichend, aber in beeindruckender Natur, liegt sie an den Hängen des keltischen Michelsbergs und hätte vermutlich eine lange, geheimnisumwitterte Geschichte aufzuweisen.

Anfahrt
Aus Richtung der ST2230 fährt man über die Gronsdorfer Staustufe der Donau. Rechts fährt man am Keltentor vorbei in Richtung Berg. In der Linkskurve am Berg fährt man rechts auf den Waldweg und parkt dort. Dann läuft man den Weg hinein, bis man an einen Gedenkstein für Wilhelm I. kommt. Dort läuft man wenige Meter weiter und links liegt dann am Berg die Höhle.

Genauer Standort
Google: 48.922358,11.842486 (Anleitung)
Google Earth: Download KMZ-File
GPS-Daten: Download GPX-File




 
Erstellt 09.01.2012 | Letztes Update 09.01.2012 | 3870 Aufrufe