Keltenschanze Weiltingen

Die Keltenschanze Weiltingen ist unscheinbar und nur an an der Nordwest- und Nordostseite als Keltenschanze erkennbar. Dort sind die Wälle sehr deutlich überhöht und das Eck im Norden deutlich zu sehen. Die Schanze ist sehr positiv und voller Kraft, was auch bereits andere Menschen erkannt haben. Die haben nämlich dort ein symbolisches Keltentor aus Holz errichtet, was die ganze Keltenschanze noch sympathischer macht.

Keltenschanze Weiltingen

Anfahrt
In Weiltingen fährt man erst in Richtung Veitsweiler und nimmt noch vor dem Ortsende die rechts schräg abgehende Straße nach Greiselbach. Nach ca. 750 m -vor einer leichten Linkskurve- parkt man und läuft rechts den Feldweg bis zur Schanze hinein. (Auf den Plan klicken)

Genauer Standort
Google: 49.030927,10.436962
(Wie funktioniert das? Anleitung)




 
Erstellt 09.11.2010 | Letztes Update 09.11.2010 | 3623 Aufrufe