Römerschanze Biber (Gde. Mendorf)

Es gibt leider keine tiefer gehenden Informationen. Wkipedia schreibt lediglich, dass bei Biber eine ehemalige keltische Viereckschanze nachgewiesen ist. Gefunden habe ich ich nicht mehr viel, denn drei der vier Wälle wurden kultiviert. Der vierte Wall ist entlang der Hausreihe in Biber.

Anfahrt
Ca. 500m nach Mendorf in Richtung Kösching kommt auf der rechten Seite Biber. Man nimmt die erste Abfahrt und fährt bis zu dem großen Feld auf der linken Seite. Am hinteren Ende müsste sich die Viereckschanze befinden, aber es ist nichts mehr zu sehen. (Für Plan auf Bild klicken)

Genauer Standort
Google: 48.865366,11.602044
(Wie funktioniert das? Anleitung)

Bilder




 
Erstellt 19.07.2010 | Letztes Update 04.07.2013 | 2852 Aufrufe