Viereckschanze Biberbach

Die Viereckschanze Biberbach will wohl nicht so schnell gefunden werden. Sie liegt tief im Wald, gut getarnt teilweise in einer Lichtung, aber wenn man sie gefunden hat, ist es ein wunderbarer Ort. Der Ostteil der Schanze ist im Gegensatz zum zugewachsenen Westteil gut zugänglich und ein idyllischer Ort. Lichtdurchflutet, geheimnisvolle Flora, beeindruckende Bäume und tiefe Ruhe.

Anfahrt
Zwischen Biberbach und Feigebhofen biegt man rechts nach Albertshofen ab. Im Ort fährt man der sofort nach rechts abknickenden Albertusstraße nach, dann hält man sich die erste Straße links. Diese wird bald ein Feldweg, dem man ca. 1,2 km bis an den Wald folgt und dort rechts dem Wald entlang, bis es nur noch links oder rechts weiter geht. Dort parkt man und läuft in den Wald. Nach ca. 1,5 km macht der Weg einen deutlichen Knick nach rechts und geabelt sich, man folgt dem rechten Weg. Nach einigen Metern kommt rechts eine Lichtung und ein Feldweg quer, man geht rechts. Am Ende der Lichtung befindet sich die Schanze auf der rechten Seite.

Genauer Standort
Google: 48.517019,10.764699 (Anleitung)
Google Earth: Download KMZ-File
GPS-Daten: Download GPX-File




 
Erstellt 18.06.2011 | Letztes Update 21.06.2011 | 2640 Aufrufe