Viereckschanze Böhmfeld 1

Wenn man von der Ortschaft Böhmfeld (Lkr. Eichstätt) in Richtung Schambach fährt, ist das erste Tal das Katzental. Oberhalb des östlichen Teils liegt die erste Viereckschanze, die noch recht gut erhalten ist. Um diese Schanze befindet sich ein ausgeprägter Graben und an der Nordwestseite sogar ein Biotop.

An dieser grünen Schanze herrscht herrliche Ruhe. Abgeschirrmt von der Umgebung sucht man sich die Mitte und lässt sich dort nieder. Der Wind streicht dort im Sommer angenehm über das Gelände und man fühlt sich an diesem kraftvollen Ort absolut wohl!

Anfahrt
Zwischen Böhmfeld und Schambach befindet sich nach ca. 1 km das Katzental. Dort parken und nach rechts in das Katzental gehen. An der ersten Gabelung (T-Kreuzung) links den Anstieg hinauf gehen. Nach ca. 20 Minuten kommt man nach einem Weg, der von rechts kommt, an die erste Viereckschanze, die ca. 50 m nach der Kreuzung links zurück gesetzt im Wald liegt. (Für genaueren Plan auf das Bild klicken).

Wegbeschreibung
Detailierte Wanderbeschreibung.

Genauer Standort
Google: 48.877285,11.384146 (Anleitung)
Google Earth: Download KMZ-File
GPS-Daten: Download GPX-File

Bilder Juli 2011




 
Erstellt 11.07.2011 | Letztes Update 18.10.2011 | 3170 Aufrufe