Viereckschanze Hinterpfeinach (Buchholz)

Die Viereckschanze im Buchholz bei Hinterpfeinach ist eine sehr außergewöhnliche Viereckschanze. Sie ist mit 3 Hektar ungewöhnliche groß und hat durch ihre Dreiteilung eine ungewöhnliche Form. Obwohl sie größtenteils sehr dicht bepflanzt und dadurch unzugänglich ist, findet man dort doch idyllische Plätze. Diese Viereckschanze ist auf jeden Fall ein kraftvoller und mystischer Ort, denn Ausgrabungen belegen, dass sie ein Kultort gewesen sein muss.

Viereckschanze Hinterpfeinach (Buchholz)

Anfahrt
Auf der Fahrt von Vorderpfeinach nach Hinterpfeinach biegt man kurz nach dem Ortsende in Richtung Langensteinach ab. In Wald angekommen fährt man eine leichte Rechtskurve auf eine kerzengeraden Waldweg. An der ersten großen Abzweigung nach links hält man und dort ist die Viereckschanze bereits ausgeschildert. (Für Plan auf Bild klicken)

Genauer Standort
Google: 49.49462,10.216033
(Wie funktioniert das? Anleitung)




 
Erstellt 06.11.2010 | Letztes Update 06.11.2010 | 2930 Aufrufe