Viereckschanze Otterfing

Die Viereckschanze Otterfing ist nicht mehr sichtbar vorhanden. Dort, wo sie sich ehemals befand, ist nur noch Feld. Am Eck der ehemaligen Schanze steht eine Scheune mit einigen verrosteten landwirtschaftlichen Geräten. Ein kraftvoller Ort sieht anders aus.

Wie auch bei der Viereckschanze Riedhof, ist Otterfing eine Schanze, die ich nur der Vollständigkeit halber aufzähle und nicht unbedingt, weil es ein kraftvoller Ort ist.

Anfahrt
Auf der B 13 biegt man (nach oder von Otterfing kommend) am Kreisverkehr in’s Gewerbegebiet ab und fährt bis zum Schluss hindurch. Dort kommt links die Straße „Keltenschanz“, an deren Ende man parken kann. Dann läuft man geradeaus auf den Feldweg und dem folgt man bis zur zweiten Scheune.

Genauer Standort
Google: 47.922598,11.673832
(Wie funktioniert das? Anleitung)




 
Erstellt 24.01.2011 | Letztes Update 24.01.2011 | 2457 Aufrufe