Viereckschanze Saal (Einmuß)

Die Viereckschanze Einmuß bei Saal liegt in einem idylischen Wäldchen und ist umgeben von beeindruckender Landschaft. Diese Schanze ist sehr positiv und ich habe sie sofort ins Herz geschlossen und gehört auch zu meinen persönlichen Kraftorten. Obwohl sie auch einen Teil hat, der sehr trostlos und öde wirkt, ist es ein sehr kraftvoller Ort.

An der Nordseite befinden sich zwei Wegsteine und einer davon ist beschriftet mit „M.M 1750“.

Anfahrt
Von Einmuß fährt man in Richtung Kleingierdorf und 300 m nach dem Ortsende biegt man links in Richtung Kleinberghofen ab, der gleich links liegt. Den nächsten Feldweg an der Spitze des Wäldchens hinein fahren und parken. Links am Wald entlang gehen und an der ersten größeren Gabelung rechts ins Tal gehen; das dann durchqueren. Auf diesem Weg kommt man direkt an die Schanze. (Für Plan auf Bild klicken)

Genauer Standort
Google: 48.937884,11.789445
(Wie funktioniert das? Anleitung)




 
Erstellt 19.08.2010 | Letztes Update 19.08.2010 | 2399 Aufrufe