Viereckschanze Saal (Unterschambach)

In der Nähe von Unterschambach, nicht weit weg von der Viereckschanze Einmuß, liegt eine weitere Viereckschanze. Ganz idyllisch in einem kleinen Wäldchen befindet sich diese sehr unspektakuläre und gut erkennbare Schanze. Die Erhöhung der Seiten ist nicht besonders hoch (aber erkennbar) und außen befindet sich nur andeutungsweise ein Graben.

Interessanteweise befindet sich dort ein Kreuz, wie es sich an vielen anderen keltischen Orten befindet. Es soll wohl die Duftmarke der katholischen Kirche sein und diesen keltischen Ort in Besatz nehmen.

Anfahrt
Wenn man von Einmuß über Oberschambach nach Unterschambach fährt, biegt man die erste Straße nach dem Ortsanfang rechts ab. Nach 550 m und einem Linksknick erscheint links ein Wladstück, wo man parken kann. Dort befindet sich die Schanze. (Für Plan auf Bild klicken)

Genauer Standort
Google: 48.84156,11.923943
(Wie funktioniert das? Anleitung)




 
Erstellt 20.08.2010 | Letztes Update 20.08.2010 | 2327 Aufrufe