„Zauberwald“ zwischen Königssee und Obersee

Das Gebiet zwischen Königssee und dem Obersee hat – wie der Zauberwald bei Ramsau – durch Bergstürze sein charakteristisches Aussehen erhalten. Massive Gesteinsbrocken, samtige, hügelige Grasflächen, die Hügelgräbern ähneln und urtümliche Flora machen aus dieser Gegend eine mystisches Fleckchen Erde. Lasst Euch einfach mal auf einem Felsen abseits der Wege nieder und genießt die fantastische Landschaft!

Anfahrt
Man fährt mit dem Schiff von Königssee bis nach Salet. Dort folgt man der Wegweisung zum Obersee.

Genauer Standort
Google: 47.520273,12.978531 (Anleitung)




 
Erstellt 22.10.2012 | Letztes Update 22.10.2012 | 3091 Aufrufe