Alter Friedhof Berchtesgaden

Der alte Berchtesgadener Friedhof wurde im Jahre 1685 angelegt und steht unter Denkmalschutz. Er gehört zur 1480 erbauten Franziskanerkirche (Unsere Liebe Frau am Anger).

Hinter von altem Efeu überwucherten Backsteinmauern, liegt der alte Berchtesgadener Friedhof. Alte knorrige Bäume spenden angenehmen Schatten und ein stetiger Windhauch streicht sanft durch das Blattwerk und empfängt den Besucher beim Betreten dieses kraftvollen Ortes.

Die friedliche und beruhigende Atmosphäre hat etwas Besonderes an sich und man fühlt sich hier absolut wohl. Gar nichts zeugt vom Tod, dem in unserer Zeit der der Schrecken des Lebensendes aufgedrängt wird. Stattdessen liegt eine entspannte Leichtigkeit in der Luft, die jegliche Angst vor dem Lebensende gar nicht erst aufkommen lässt.

Anfahrt
Der alte Friedhof liegt in der Ortsmitte direkt hinter der Tiefgarage gegenüber dem Eingang zur Fußgängerzone.

Genauer Standort
Google: 47.630665,13.002007 (Anleitung)




 
Erstellt 08.10.2012 | Letztes Update 08.10.2012 | 3480 Aufrufe