Friedhof I Deggendorf

Der Deggendorfer Friedhof in der Stadtmitte ist ein besonderer Ort. Eher zufällig kam ich dorthin und ich war über die Ausstrahlung dieses Ortes sehr erstaunt. Obwohl er im alten Teil nahezu ohne Grünflächen angelegt wurde, fühlte ich mich dort sehr heimisch, obwohl ich keine Beziehung zu ihm habe. Dem Friedhof fehlt die bedrohliche Angst vor dem Sterben und es liegt nicht die drohende Vergänglichkeit in der Luft. Es ist ein Platz, an dem man sich bewusst werden kann, dass das Leben nur ein Teil unserer Existenz ist.

Anfahrt
In der Stadtmitte läuft man vom Luitpoldplatz nach Süden in Richtung Grabkirche und an der vorbei. Nach einer Kreuzung biegt man die zweite Straße (Pandurenweg) links ab und folgt ihr. Nach wenigen Metern liegt recht der Eingang zu Friedhof.

Genauer Standort
Google: 48.829611,12.965108 (Anleitung)




 
Erstellt 19.06.2013 | Letztes Update 19.06.2013 | 2967 Aufrufe